Der Fahrhof aus dem Kofferraum (Pilotkurs)

Der Pilotkurs findet am Mittwoch 18.09.13 im Zürcher Oberland statt. Letzte Anmeldungen hier: info@ifb-meier.ch.

Der Kurs:

Schweizweit einmalig und neu. Der Fahrhof aus dem Kofferraum basiert auf den Lehren von Dr. Gerhard Munsch, dem „Erfinder“ des Verkehrssinnes und damit Begründer des heutigen Verkehrskundeunterrichtes!

In einem Tag lernen Sie die theoretischen und praktischen Ansätze um Ihrem Unterricht neue Impulse zu geben und Ihre Fahrschüler zu begeistern. Die Entwicklung dieses Kurses dauerte Jahre und benötigte tiefe Recherchen in teilweise unveröffentlichtem Material der AGAM Schweiz. AGAM (Arbeitsgemeinschaft für aufbauende Methoden) wurde vor vielen Jahren von Dr. Gerhard Munsch gegründet und in der Schweiz durch seinen wissenschaftlichen Mitarbeiter Arthur Knabenhans verwaltet und mitgestaltet.

Am Tageskurs «Fahrhof im Kofferraum» lernen Sie folgendes…

 

() Die optimale Gestaltung einer Grundschulung für den Fahrschüler

() Mit einfachen Hilfsmitteln aus dem Kofferraum rasche Lernfortschritte mit
Ihren Schülern zu erreichen

()  Attraktive Hilfsmittel während der gesamten Ausbildungsdauer als
Schülermotivation einzusetzen

() Spezielle Tipps & Tricks für Fahrschüler, die gewisse Fahrzeugmanipulationen
einfach nicht verstehen wollen/können

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *